Landesjugendvergleichsfliegen 2015 in Klix

Beim Landesjugendvergleichsfliegen werden die Nachwuchspiloten in verschiedenen Disziplinen bewertet.Hierbei geht es um die Genauigkeit bei der Durchführung verschiedener Flugmanöver wie z.B. Start, Kreisflug, Seitengleitflug und Ziellandung.

Die Besten der Landesverbände in Deutschland qualifizieren sich zum Bundesjugendvergleichsfliegen vom 17.-20.09.2015 auf dem Flugplatz Klippeneck in Baden-Württemberg vertreten. Unsere Deligierten sind 1. Paul Lehnert (Langhennersdorf),
2. Markus Latoschinski (Nardt) und 3. Johannes Böhm (Langhennersdorf). In der Mannschaftswertung belegt der FC Langhennersdorf den ersten Platz und nimmt ebenfalls beim BJVF teil.

Die Wertungstabellen, Bilder und Erlebnisse findet ihr auf der Seite des Veranstalters Aero-Team Klix.