Der FSV Eilenburg erfolgreich unterwegs

Drei Wettkämpfe des DeutschlandCups 2017 konnten die Eilenburger Fallschirmspringer als Sieger beenden. Zusätzlich gewinnen beim zweiten DeutschlandCup gewinnen im Einzelspringen Jan Herre, und Susann Vorberg und Kristin Hörmann erspringen sich Platz 1 und 2. Beim dritten Deutschlandcup gewinnt Marco Pflüger vor Jan Herre in der Einzelwertung. Ebenfalls siegreich ist Susann Vorberg bei den Damen, Kristin Hörmann erspringt den dritten Platz. Philipp Dittmann gewinnt unangefochten bei den Junioren. Nur beim Auftraktspringen mussten sich die Eilenburger den Schweizer Teams geschlagen geben.